Start in die Landesliga 2018

Wie im vorangegangenen Jahr starteten wir bei tollem Wetter in den ersten Landesliga-Wettkampf in Flensburg. Dabei gingen wir mit einem Damen- und einem Herrenteam an den Start.

Um kurz nach zwölf startete unser vierköpfiges Frauenteam auf der 50m-Bahn des Campusbades, welches zentral auf dem Campus der Europa-Universität Flensburg gelegen ist. Nach der 14. Bahn kam Wibke als Erste unseres Teams aus dem Wasser. Als Nächste kam Kristin in die Wechselzone. Auf dem Rad übernahm Mirjam die Teamführung. Neele schied leider wegen einer Radpanne aus dem Rennen aus. Auf der Laufstrecke konnte Mirjam ihre Führung halten und kam als Erste unserer Frauen ins Ziel.

Ben, Helge und Steffen starteten eine knappe Stunde nach den Frauen. Ben kam als Erster aus dem Wasser, gefolgt von Helge. Auf dem Rad fuhr Ben seine Teamführung weiter aus. Auch Bjarne startete nun in der nächsten Gruppe, etwa eine halbe Stunde später und unterbot Bens Schwimmzeit. Nach 22km mit dem Rad auf der gesperrten Osttangente folgte der letzte Wechsel. In Laufschuhen ging es dann zwei Runden über das Campusgelände, vorbei an Audimax und Sportinstitut. Ben erreichte schließlich mit der besten Team-Zeit das Ziel.

Als nächste Landesliga-Etappe steht die Olympische Distanz in der Heimatstadt unseres Vereins, Geesthacht, an.

FacebooktwitterFacebooktwitter